Pizza: Türkische Fladenbrotpizza

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fladenbrot dünn 1
gekauft oder selbstgemacht ... RZ in meinem KB etwas
Tomatensauce/Pizzasauce ... RZ in meinem KB 1 Portion
Sucuk 300 g
= türkische Knoblauchwurst etwas
Ziegenkäse 100 g
Hartkäse 150 g

Zubereitung

1.Vorbereitung: Das Fladenbrot habe ich selbst gebacken. Dafür aber den Teig in eine 26cm-Tortenform gegeben. Dadurch ist es sehr gleichmäßig und auch etwas dünner als wenn man es normal backt. Während das Brot backt, kann man die Tomatensauce kochen.

2.Das abgekühlte Brot quer durchschneiden. Beide Seiten mit jeweils der Hälfte der Tomatensauce bestreichen.

3.Wurst und Hartkäse in Scheiben schneiden. Ziegenkäse zerkrümeln.

4.Zuerst die Wurst gleichmäßig auf die Tomatenauce verteilen, dann den Ziegenkäse darüberstreuseln und zuletzt den Hartkäse darauflegen.

5.Im auf 180°C vorgeheiztem Backofen überbacken, bis der Käse weich ist/zerläuft.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizza: Türkische Fladenbrotpizza“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizza: Türkische Fladenbrotpizza“