Rettichsalat

Rezept: Rettichsalat
Ein leichter und gesunder Salat als Vorspeise oder zum Abendbrot
7
Ein leichter und gesunder Salat als Vorspeise oder zum Abendbrot
00:15
6
6431
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Weißer Radi oder Rettich, etwa mittelgroß
Salz
1
Apfel
1 Tasse
Saure Sahne
1 Bund
Schnittlauch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
674 (161)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
15,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rettichsalat

ZUBEREITUNG
Rettichsalat

1
Den Schnittlauch waschen und in feine Ringe schneiden. Den Rettich putzen und grob reiben. Den Rettich salzen.
2
Den Apfel ebenfalls reiben und gleich mit dem gesalzenen Rettich vermischen. Die Saure Sahne glatt rühren und zur Rettich-Apfel-Mischung geben. Die Schnittlauchringe dazugeben und nocheinmal gut durchmischen. Sofort servieren.
3
Der Rettichsalat passt gut als Vorspeise oder als Beilage zum Abendbrot. Rettich ist sehr gesund und aktiviert Leber, Galle und Nieren. Er wirkt positiv auf Lunge und Bronchien, senkt hohes Cholesterin, mildert Rheuma und macht einen klaren Kopf.

KOMMENTARE
Rettichsalat

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist sicherlich sehr köstlich, eine tolle Rezeptur von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Test00
   Test00
Das schmeckt sicher gut, so zubereitet und mit den leckeren zutaten. LG. Dieter
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Toller Salat, lecker und gesund zugleich ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Lecker! Gefällt mir gut. 5* und LG.
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Ich hoffe, ich bin nicht zu spät zur Verkostung, ☆☆☆☆☆ dafür, GLG Lorans
Benutzerbild von alarm
   alarm
Sabber, sabber. LG Jörg

Um das Rezept "Rettichsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung