Schnelle Pralinenvariationen

10 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zartbitter-Kuvertüre 100 gr.
weiße Kuvertüre 100 gr.
Nüsse, Marzipan nach Belieben etwas

Zubereitung

Dunkle und helle Kuvertüre gemeinsam im Wasserbad schmelzen. Pralinenformen (aus Silikon) mit Nüssen (zB Haselnüssen, Krokant) und/oder Marzipan bestreuen bzw. auslegen. Flüssige Schokolade einfüllen. Im Kühlschrank fest werden lassen. Aus der Form drücken und am besten auf einem vorgekühlten Teller servieren (damit sie nicht so schnell schmelzen).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnelle Pralinenvariationen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnelle Pralinenvariationen“