Kürbis - Rösti

30 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hokkaido-Kürbis 0,5
Ei 1
Hirsemehl 1 EL
Kastanienmehl 1 EL
Sojamilch etwas
Kürbiskerne, gehackt 1 handvoll
rote Zwiebel 1
Gewürze:
Salz 0,5 TL
Raz El Hanout / Gewürzmischung etwas
Koriander gemahlen etwas
Cumin etwas
Sambal Oelek, rote Pfefferpaste 2 TL
Sonstiges:
Rapsöl etwas

Zubereitung

1.Ei, Hirse- und Kastanienmehl mit etwas Sojamilch zu einem glatten Teig verrühren. Den Kürbis raspeln. Kürbiskerne hacken oder in der Zauberstabmühle schroten. Mit der gehackten Zwiebel zu der Teigmischung geben und würzen.

2.Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Röstis von beiden Seiten braten.

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis - Rösti“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis - Rösti“