Ziegenkäse-Dattel-Crostini

15 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Ziegenfrischkäse 125 g
getrocknete Datteln 4
Frühlingszwiebel 1
Pinienkerne 1 EL
Kardamom gemahlen 1 Messerspitze
Baguettebrot 9 Scheiben

Zubereitung

1.Den Backofen auf 200°C vorheizen, ein Blech mit Backpapier belegen.

2.Ziegenkäse mit der Gabel zerdrücken. Datteln entsteinen und klein schneiden. Frühlingszwiebel putzen, dabei die dunkelgrünen Teile entfernen und fein schneiden. Käse und Frühlingszwieblelstückchen mit Pinienkernen mischen und die Masse mit Kardamom abschmecken.

3.Die Baguette-Scheiben mit der Käsemischung bestreichen. Nebeneinander auf das Backblech legen und die Crostini in 6-7 Min. im heißen Ofen goldbraun backen. Warm servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ziegenkäse-Dattel-Crostini“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ziegenkäse-Dattel-Crostini“