Orangensektcreme

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Gelatine weiß 6 Blatt
Joghurt 150 Gramm
Zucker 100 Gramm
Vanillinzucker 2 Päckchen
Sekt 250 ml
Orangensaft 100 ml
Sahne 2 Becher
Sahnesteif 2 Päckchen

Zubereitung

1.Die Gelatine einweichen. Währenddessen Joghurt, Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, Sekt und Orangensaft verrühren.

2.Die Gelatine auflösen lassen und dann erst mit 3 - 4 Esslöffel der Sektcreme verrühren und anschließend mit der restlichen Creme. Das ganze in den Kühlschrank stellen und immer wieder mal umrühren.

3.Wenn die Creme zu gelieren beginnt, Sahne mit 1 Päckchen Vanillinzucker und den Sahnesteif, steif schlagen und unter die Creme ziehen. Danach auf Dessertgläser verteilen und ca. 3 - 4 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

4.Kleiner Tipp: Bitte keinen Sekt nehmen denn man nicht mag, nur um evtl.. ein ungeliebtes Geschenk los zu werden. Wer mag kann die Creme noch mit ein wenig Orangenabrieb verfeinern. Außerdem, wer es etwas süßer mag, nimmt Maracujanektar statt Orangensaft.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Orangensektcreme“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Orangensektcreme“