Streifenwunder

32 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Dickmilch 250 Gramm
Zucker 60 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Vanilleschote 0,25
Zitrone 0,5
Gelatine weiß 2 Blatt
Sahne 150 Milliliter
Dickmilch 250 Gramm
Zucker 40 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Himbeersirup 50 Milliliter
Gelatine rot 2 Blatt
Sahne 150 Milliliter

Zubereitung

1.Für die weiße Creme: Die Sahne schlagen. Dickmilch mit Zucker, Vanillezucker, Vanillemark und Zitronensaft mischen. Gelatine einweichen, ausdrücken, auflösen und dazugeben. Die geschlagene Sahne dazugeben und gut verrühren.

2.Für die rote Creme: Untere Zutatenhälfte verwenden (ab dem 2. Mal 200 Gramm Dickmilch). Nun so verfahren wie bei der weißen Creme, nur die Vanilleschote und Zitrone weglassen, dafür Himbeersirup verwenden. So wie es bei der Zutatenliste angegeben ist.

3.Im Klartext: Die obere Zutatenliste ist für die weiße Creme und die untere für die rote Creme. Die beiden Cremes abwechselnd in Weingläser schichten, um ein fantastisches Farbenspiel zu erhalten. Abschließend die Gläser für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Achtung bei der Gelatine, sonst gibt es Klümpchen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Streifenwunder“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Streifenwunder“