Zucchini- Schiffchen

1 Std leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zucchini frisch 1 kg
Rinderhackfleisch 500 gr.
Knoblauch frisch 1 Zehe
Edamer, Gouda, Parmesan oder einen anderen Käse nach Geschmack und belieben 100 gr.
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Oregano etwas
Thymian etwas
Gewürze nach eigenen Geschmack etwas

Zubereitung

1.Die Zucchinischoten waschen, halbieren und mit eienem kleinem bzw. großen Löffel die Kerne herauskratzen, um später nicht noch mehr Flüssigkeit in der Fettpfanne zu haben.

2.Wenn man möchte kann man die Schiffchen jetzt auch schon mal würzen.

3.Nun die Hackfleischmasse mit Salz, Pfeffer, Oregano, Thymian, Knoblauch und evtl. Paprika, Curry oder anderen Gewürzen nach persönlichen Geschmack, würzen und gut durchmengen.

4.Derweilen den Backofen auf 160-180 Grad vorheizen.

5.Nun die Zucchinischiffchen in der kernlosen Mitte mit der Hackfleischmasse füllen, den gewünschten Käse darübergeben und für ca. 15 Minuten auf mittlerer Schiene auf den Rost geben.

6.Wichtig dabei ist, nicht zu vergessen die Fettpfanne oder ein einfaches Blech darunter zu schieben, um das überschüssige Fett des Hackfleisches und die Restflüssigkeit der Zucchini aufzufangen.

7.Zum Ende hin den Ofen noch mal für ca. 5 Minuten ganz hoch drehen. Dann den Ofen abschalten, das ganze um die restwärme zu nutzen nochen einige Minuten im Ofen lassen.

8.Die Zucchini- Schiffchen servieren und entweder pur, mit einer Sättigungsbeilage oder einem schönen Salat genießen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini- Schiffchen“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini- Schiffchen“