Schnippelbohnen mit Möhren

1 Std leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Stangenbohnen o. Buschbohnen 500 Gramm
Möhren 300 Gramm
Frühstücksspeck 100 Gramm
Bohnenkraut o. getr. Bohnenkraut 1 Bund
Kräutersalz 1 TL
Selleriesalz 0,25 TL
Sahne 30% Fett 0,25 Liter
Milch 0,125 Liter
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Muskatnuss gerieben etwas

Zubereitung

1.Die Bohnen schnippeln und evtl. Fäden entfernen und schneiden (geht schneller, wenn man mehrere auf einmal auf ein Brett legt und schnippelt).

2.Möhrchen putzen, wenn nötig mit Sparschäler schälen und in ca. 2-3 mm dicke Scheiben schneiden.

3.1/2 L Wasser mit dem Bohnenkraut (frisch oder getrocknet) und Kräutersalz zum kochen bringen und das vorbereitete Gemüse hineingeben. Ca. 20-25 min. garen, rausnehmen und im Sieb abtropfen lassen. Dabei die Brühe auffangen. Bei frischem Bohnenkraut, bitte dass Kraut entfernen.

4.Im selben Topf die Milch und die Sahne zu einer leicht gebundenen Sauce einkochen und mit Selleriesalz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss abschmecken.

5.Wenn alles gut eingekocht ist, das Gemüse wieder zugeben und noch mal kurz ziehen lassen.

6.In der Zwischenzeit den Speck in einer Pfanne knusprig ausbraten und auf dem Gemüse anrichten.

7.Wir hatten dazu unsere Kartoffelspalten mit Majoran (s. mein KB: Kartoffelspalten mit Majoran)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnippelbohnen mit Möhren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnippelbohnen mit Möhren“