Buntes Herbstgemüse im Ofen geschmort

1 Std 30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Karotten 4 große
Wirsingkohl frisch 1
Hokkaido-Kürbis 1
Paprika 1
Tomaten gehäutet 1 Dose
Knoblauch 1 Zehen
Zwiebeln 2 große
Oregano frisch etwas
Majoran 1
Pfeffer aus der Mühle etwas
Kräutersalz etwas
Rotwein zum ablöschen etwas
etwas Gemüse - oder Hühnerbrühe etwas

Zubereitung

Ein relativ simples Gericht für kalte Herbsttage, das super lecker schmeckt, und sich als Hauptspeise mit Polenta, oder Reis als Beilage eignet, aber auch hervorragend zu Wild-Rind- und Schweinefleisch schmeckt. Die Zubereitung ist denkbar einfach - alles kleinschnibbeln- ca. gleich groß wegen der Garzeit - in einen Römertopf , oder eine Auflaufform geben, Würzen, 1 Dose Tomaten und die Brühe dazu und für 40-45 Minuten im Ofen bei ca. 180° schmoren. Nach 20 Minuten mit etwas Wein aufgießen. Guten Appetit ! :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Buntes Herbstgemüse im Ofen geschmort“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Buntes Herbstgemüse im Ofen geschmort“