Apfelkuchen

Rezept: Apfelkuchen
schnell gemacht, lecker und ww geeignet
33
schnell gemacht, lecker und ww geeignet
12
19847
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 Gramm
Mehl gesiebt
300 Milliliter
Buttermilch
60 Gramm
Zucker
1
Ei
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Päckchen
Backpulver
4 Stück
Äpfel Elstar
oder Obst nach Belieben, aber würfeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.10.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
791 (189)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
39,7 g
Fett
0,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfelkuchen

ZUBEREITUNG
Apfelkuchen

Buttermilch im Meßbecher mit Ei verrühren. In der Schüssel Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver vermischen. Erst Buttermilch einfüllen und verrühren, gewürfelte Äpfel dazugeben vermischen und in eine gefettete 24 er Form füllen. Bei 200 Grad auf mittlere Schiene ca. 30 bis 50 Minuten backen.

KOMMENTARE
Apfelkuchen

Benutzerbild von kukifein
   kukifein
Da könnte ich mich mal an Dein Apfelkuchen-Rezept wagen. LG Benno
Benutzerbild von kochmuetze123
   kochmuetze123
Das ist ein Apfelkuchen, werde ich zum 60. Geburtstag am 27.09. meiner Frau backen ! Tolles Rezept. 5 Sterne... Ps. Passt da auch Sahne zu ? Liebe Grüße
   raubaal
Ein feines leckeres Kuchen Rezept. GLG Jürgen
Benutzerbild von DundM
   DundM
Das ist mein Kuchen aber ist dein Kaffee fertig ich komme vorbei und bring Dir 5***** SUPER Sternchen mit. GGLG Gabi
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Ein Feines Rezept, war bestimmt total lecker! 5 * lg dieter

Um das Rezept "Apfelkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung