Yaki-Udon mit Pute

Rezept: Yaki-Udon mit Pute
2
00:30
0
1253
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
80 g
Putenbrust Filet
60 g
Udon-Nudeln oder Spaghetti
Marinade
2 EL
Sojasauce
1 TL
Mirin (süßer Reiswein)
1 TL
Sake
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.10.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
406 (97)
Eiweiß
19,4 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
0,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Yaki-Udon mit Pute

ZUBEREITUNG
Yaki-Udon mit Pute

Putenbrust in mundgerechte Stücke schneiden. Die Marinade zubereiten und das Fleisch darin einlegen. Nudeln aldente kochen. Danach Fleisch herausnehmen und knusprig anbraten. Nudeln zufügen und mit Restmarinade übergießen und einköcheln lassen. Guten Appetit.

KOMMENTARE
Yaki-Udon mit Pute

Um das Rezept "Yaki-Udon mit Pute" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung