Yaki-Udon mit Pute

30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Putenbrust Filet 80 g
Udon-Nudeln oder Spaghetti 60 g
Marinade
Sojasauce 2 EL
Mirin (süßer Reiswein) 1 TL
Sake 1 TL

Zubereitung

Putenbrust in mundgerechte Stücke schneiden. Die Marinade zubereiten und das Fleisch darin einlegen. Nudeln aldente kochen. Danach Fleisch herausnehmen und knusprig anbraten. Nudeln zufügen und mit Restmarinade übergießen und einköcheln lassen. Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Yaki-Udon mit Pute“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Yaki-Udon mit Pute“