Schwein: Marinierte Medaillons

55 Min mittel-schwer
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinemedaillons, je 60 g 8 Stück
Sojasauce 4 EL
Reiswein 150 ml
Butter 80 g
Schlagsahne 100 g
Eigelb 1 großes
Salz 2 Msp
Pfeffer aus der Mühle weiß 1 Msp

Zubereitung

1.Die Schweinemedaillons leicht platt drücken.

2.Reiswein und Sojasauce vermischen und die Medaillons für 2 Stunden darin marinieren. Ab und zu wenden !

3.Danach aus der Marinade nehmen und trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Mehl bestäuben und in heißer Butter saftig braten. Anschließend warm stellen.

4.Den Bratensatz mit der Marinade ablöschen und verkochen lassen.

5.Zuletzt die Schlagsahne darunterheben und nochmals abschmecken.

Hinweis:

6.Nicht mehr kochen lassen !

Serviervorschlag:

7.Die Sojasauce extra zu den Medaillons reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwein: Marinierte Medaillons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwein: Marinierte Medaillons“