Geflügelspießchen im Salatbett mit "scharfem Friesen"

Rezept: Geflügelspießchen im Salatbett mit "scharfem Friesen"
3
00:15
0
840
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Geflügelspießchen
3 Stück
Hähnchenfilets
Salz
Pfeffer
Holzspieße
Salatbett
Blattsalate
Gurken
Tomaten
Radieschen
Dressing
2 Becher
Joghurt
2 EL
Mayonnaise
1 Stück
Zitrone
2 EL
Öl
2 EL
Zucker
Schnittlauch frisch
Kräuterbutter
500 Gramm
Butter
Kräutermischung italienisch
Knoblauch
Salz
Pfeffer
Scharfer Friese:
1 Stück
Baguette
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.10.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2876 (687)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
8,1 g
Fett
73,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Geflügelspießchen im Salatbett mit "scharfem Friesen"

Speck Pralinen im Salat Bett
Gegrillte Riesengarnelen mit Bimenthol-Kräutersauce und Salatbouquet
Blattsalate mit gebratenen Champignons und Olivenbrot
Carpaccio vom Lachs mit Senfsabaione
Seeteufel und Tortellini mit Kruschtelsalat Moritz A Sachs

ZUBEREITUNG
Geflügelspießchen im Salatbett mit "scharfem Friesen"

Geflügelspießchen im Salatbett mit "scharfem Friesen"
1
Salate und Gemüse gründlich waschen. Danach alles schneiden und auf dem Teller anrichten.
2
Die Hähncheninnenfilets in mundgerechte Stücke schneiden und aufspießen. Danach mit Salz und Pfeffer würzen und braten.
3
Jetzt wird das Dressing über den Salat in kleinen Tupfern gegeben und mit dem noch warmen Spieß serviert.
4
Dazu wird der scharfe Friese (gekauftes Weizenbaguette) mit der Kräuterbutter gereicht.

KOMMENTARE
Geflügelspießchen im Salatbett mit "scharfem Friesen"

Um das Rezept "Geflügelspießchen im Salatbett mit "scharfem Friesen"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung