Würzige Kapern-Hackbällchen

45 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Hackbällchen:
Frühstücksspeck 3 Scheiben
Hackfleisch gemischt 500 g
Lauchzwiebeln 2
Knoblauchzehe 1
Kapern gehackt 2 EL
Senf mittelscharf 2 TL
Petersilie tiefgefroren 2 TL
Gewürze:
Salz 0,5 TL
mexikanischer Kräuterpfeffer, Gewürzmischung bestehend aus Pfeffer, Paprika, Oregano, Rosmarin, Zwiebeln, und Estragon 0,5 TL
Paprika edelsüß 1 TL
bunter Pfeffer aus der Mühle 1 Prise
Für den Salat:
Feldsalat frisch 4 Handvoll
Schalotte 1 große
Salatgurke 0,25
Blattpetersilie frisch gehackt 1 TL
Schnittlauch frisch gehackt 1 TL
Für das Dressing:
Mango-Gewürz-Chutney 2 EL
Pflanzenöl 2 EL
Orangen-Balsamico-Essig 1,5 EL
Orangensaft 1 Schuß
Honig flüssig 0,5 TL
Salz 1 Prise
bunter Pfeffer aus der Mühle 4 Umdrehungen
arabisches Orangengewürz, Würzmischung bestehend aus Orangenblüten, Koriander, Pfeffer, Senfsaat, Kreuzkümmel, Paprika, Fenchel, Ingwer, Chili und Zimt 1 TL
Karamellisierte Ofentomaten:
Link zum Rezept in meinem KB in Zubereitungsschritt 6 etwas

Zubereitung

1.Den Frühstücksspeck fein würfeln und ohne Zugabe von weiterem Fett kross braten. Etwas abkühlen lassen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch abziehen und fein hacken.

2.Backofen auf 180 Grad vorheizen (Ober- und Unterhitze). Hackfleisch, Lauchzwiebeln, Knoblauch, Kapern, Senf, Petersilie, Frühstücksspeck und Gewürze zu einer glatten Masse verarbeiten. Daraus 2-3 Zentimeter große Bällchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Im Ofen ca. 20 Minuten garen, bis die Bällchen leicht gebräunt sind (selbstverständlich kann man die Hackbällchen auch in der Pfanne braten, das ist Geschmackssache).

3.In der Zwischenzeit den Feldsalat verlesen, putzen, gründlich waschen und trocken schleudern. Schalotte abziehen und fein würfeln. Salatgurke waschen und fein würfeln. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Alles in einer Salatschüssel mischen.

4.Für das Dressing Mango-Chutney, Öl, Essig, Orangensaft und Honig verquirlen, mit den Gewürzen abschmecken. Dressing unmittelbar vor dem Servieren über den Salat geben, Hackbällchen zusammen mit den Ofentomaten und dem Salat anrichten und sofort servieren. Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit.

5.Tipp: Die karamellisierten Ofentomaten können zusammen mit den Hackbällchen auf dem Blech im Ofen gegart werden. Praktisch, weil alles zusammen fertig ist und man während der Garzeit im Ofen den Salat zubereiten kann. Somit ist dieses Gericht auch alltagstauglich. Das Dressing passt auch zu anderen Blattsalaten, wollte das Rezept hier eigentlich gar nicht veröffentlichen, aber das Dressing war dann doch richtig lecker. Das möchte ich euch nicht vorenthalten :-). LG Michaela

6.Link zum Rezept "Karamellisierte Ofentomaten": Vorspeise: Gebratenener Knusper-Feta mit karamellisierten Ofentomaten

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Würzige Kapern-Hackbällchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Würzige Kapern-Hackbällchen“