Gemischte Leberknödel 2013

35 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Knödelmasse:
Schweineleber, gebraten 200 g
Pellkartoffeln gepresst 100 g
Apfel, gebratene Stücke 50 g
Möhre gerieben 1 Stück
Mehl 1 EL
Ei 1 Stück
Gewürze:
Kräuter der Provence 1 EL (gestrichen)
Pfeffer bunt 1 Msp
Salz 1 Msp
Fleischbrühe:
Wasser 1 Liter
Instantbrühe, z. B. selbstgemachte aus meinem KB 1 tl
Salz 1 Prise

Zubereitung

Gemischte Leberknödel:

1.Die Schweineleber anbraten und würfeln, die Pellkartoffeln vorkochen und pellen, die Apfelstücke mit in der Pfanne kurz anbraten, die Möhren zerkleinern. In einer großen Rührschüssel die Masse gut zusammen mit den Gewürzen verkneten. Nun runde 3 cm Bällchen formen und in der Brühe langsam bei schwacher Temperatur durchköcheln lassen.

Servieren:

2.Zusammen mit etwas geklärter Brühe und einer Brezen zum Oktoberfest und zum Erntedankfest.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemischte Leberknödel 2013“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemischte Leberknödel 2013“