Schweinshaxe

5 Std leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinshaxe 1,5 kg
Zwiebel 1
kleines Suppengemüse 1 Bund
Bier 500 ml
Kümmel, getrockneter Thymian Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Schweinshaxe trocken tupfen und mit Salz einreiben. Das Suppengemüse und die Zwiebel klein schneiden. Die Haxe im Bräter anbraten mit dem Suppengemüse, 250 ml Bier übergießen und dann bei geschlossenem Deckel im Ofen bei 140 Grad 2 h schmoren. Danach den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Die Haxe mit Kümmel und Thymian bestreuen und weitere 30 min garen. Dabei alle 10 min. mit dem restlichen Bier beträufeln. Zu guter letzt die Haxe mit Salzwasser leicht benetzen und nochmal 10 min garen. garen.

2.Die Haxe herausnehmen und den Schmorsud mit salz und pfeffer würzen und pürieren. Wer eine dünnere Sauce möchte, gibt Sahne hinzu und lässt es kurz aufkochen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinshaxe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinshaxe“