Vorrat: Gemüsebrühe gekörnt

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Möhren 1 kg
Lauchstangen 2
Sellerie mit Grün 1
großer Bund glatte Petersilie 1
grobes Meersalz etwas

Zubereitung

1.Gemüse putzen fein raspeln. Von der Petersilie die Stiele entfernen und in feine Stücke schneiden. Das junge Selleriegrün und die Petersilienblätter fein hacken. Alles miteinander vermischen und auf 2-3 mit Backpapier ausgelegten Blechen verteilen. Bei ca. 140 Grad über Nacht im Ofen trocknen lassen. (Ofentür einen Spalt offen lassen)

2.Am Anfang mehrmals wenden. Wenn alles gut durchgetrocknet ist das Ganze im Mixer verkleinern. Nochmals 1-2 Stunden wie oben trocknen lassen. Dann mit etwa 50 g grobem Salz mischen und in luftdichten Dosen aufbewahren.

3.TIPP: Wenn man die doppelte Menge macht, kann man das Suppengemüse vor dem Trocknen in kleinen Beuteln auch portionsweise gut einfrieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vorrat: Gemüsebrühe gekörnt“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vorrat: Gemüsebrühe gekörnt“