Nutella-Kokosgugelhupf

30 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
gem Mandeln 50 gr.
Eier 3
Sahne 250 ml
Rohrzucker 250 gr.
Vanillezucker 1 Pck.
Mehl 250 gr.
Backpulver 0,5 Pck.
Milch 5 Eßl
Nutella 200 gr.
Kokosraspeln 50 gr.

Zubereitung

1.Gugelhupfform mit Butter einstreichen und mit Bröseln ausstreuen.

2.Eier trennen.Sahne mit dem Mixer halbsteif schlagen.Rohrzucker und Vanillezucker zutun und mit dem Mixer gründlich verrühren und nach und nach das Eigelb zuschütten und verrühren.

3.Mehl und Backpulver vermischen und im Wechsel mit der Milch mit einem Kuchenschaber unter das Sahnegemisch heben.Eiweiß zu steifen Schnee schlagen und unter die Masse heben.

4.Mandeln unter ein Drittel der Masse,Nutella und Kokosraspeln unter die restliche Masse heben.

5.Zuerst die Nutella-Kokosmasse in die Gugelhupfform füllen,danach die Mandelmasse.

6.Im vorgeheizten Backrohr auf zweiter Schiene von unten bei 170°C ( Ober-und Unterhitze) ca.65 min backen.Anschließend aus dem Rohr nehmen und etwa 15 Minuten überkühlen lassen.Auf ein Gitter stürzen und auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nutella-Kokosgugelhupf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nutella-Kokosgugelhupf“