Schwein: Deftiges Bauernfrühstück

Rezept: Schwein: Deftiges Bauernfrühstück
1
00:35
0
334
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 g
fest kochende Kartoffeln
75 g
Speck, durchwachsen
30 g
Pflanzenfett
4 mittlere
Zwiebeln
3 Stück
Eier
3 EL
Milch
125 g
Schinkenspeck
2 EL
Schnittlauchröllchen
2 Msp
Pfeffer aus der Mühle schwarz
0,5 TL
Salz
3 Msp
Paprikapulver edelsüß
1 Msp
Muskatnuss frisch gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
933 (223)
Eiweiß
11,9 g
Kohlenhydrate
6,0 g
Fett
17,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schwein: Deftiges Bauernfrühstück

Zürcher Geschnetzeltes
Gemüse buntes GEMÜSEPFÄNNCHEN

ZUBEREITUNG
Schwein: Deftiges Bauernfrühstück

Vorbereitung:
1
Kartoffeln waschen, in Salzwasser zum Kochen bringen, gar kochen lassen, abgießen, pellen und erkalten lassen. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden. Den Speck fein würfeln und in einer Pfanne auslassen.
Zubereitung:
2
Margarine dazugeben, die Zwiebeln abziehen, fein würfeln und darin glasig braten.
3
Die Kartoffelscheiben hinzugeben und von allen Seiten darin anbraten.
4
Die Eier, Milch, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Muskatnuss verquirlen. Schinkenspeckwürfel und Schnittlauch hinzugeben und über die gebräunten Kartoffeln geben, auf kleiner Flamme stocken lassen.

KOMMENTARE
Schwein: Deftiges Bauernfrühstück

Um das Rezept "Schwein: Deftiges Bauernfrühstück" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung