Putenpfanne mit Tomaten-Pilz-Sugo

20 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Salz, Pfeffer etwas
Öl 2 EL
Putenschnitzel a`ca. 75gr 6 kleine
Zwiebel 1
Champignons 250 gr
Nudeln 300 gr
stückige Tomaten mit Kräuter 1 Dose
evtl. Basilikum zum Garnieren etwas

Zubereitung

1.Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten.

2.Zwiebeln schälen und fein würfeln. Pilze putzen, abreiben. Größe Pilze halbieren.

3.Öl in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel waschen, trockentupfen und pro Seite ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4.Schnitzel aus der Pfanne nehmen. Pilze und Zwiebel im heißem Bratfett kräftig anbraten. Tomatensoße dazugeben.

5.Schnitzel wieder in die Pfanne geben, 2 Minuten köcheln lassen und abschmecken. Nudeln abgießen. Anrichten, evtl. mit Basilikum garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenpfanne mit Tomaten-Pilz-Sugo“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenpfanne mit Tomaten-Pilz-Sugo“