Suppen: Würzig-scharfe Tomatensuppe

leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten frisch 1,25 kg
Zwiebeln 2
Chinesischer Knoblauch 1 grosser
Anchovis Filet 6
Kapern 1,5 Glas
Gemüsebrühe 1,5 Liter
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Harissa 0,25 TL
Oregano getrocknet 0,5 TL
Peperoncino getrocknet 1 TL
Basilikum getrocknet 0,5 TL
Zucker 0,5 TL
Reis 150 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
154 (37)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
5,7 g
Fett
1,1 g

Zubereitung

1.Ich habe heute das letzte Mal eine große Menge Tomaten geerntet, so langsam lichten sich die Pflanzen und nur noch vereinzelne Blüten sind dran.

2.Die Tomanten waschen, halbieren und den Strunk entfernen. Die Tomaten in einen großen Topf geben. Knoblauch und Zwiebeln pellen und in Würfel schneiden. Gemüsebrühe erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Anchovis und die Gemüsebrühe zu den Tomaten geben und aufkochen lassen.

3.Die Gewürze und den Zucker zugeben und alles mindestens 1/2 Stunde köcheln lassen. 3-4 EL Kapernsud(Flüssigkeit aus dem Glas) einrühren. In der Zwischenzeit den Reis mit der doppelten Menge gesalzenem Wasser aufsetzen.

4.Die Suppe pürieren und nochmal abschmecken. Die Kapern hineingeben und den fast fertigen Reis in der Suppe gar ziehen lassen. Die Stärke des Reises gibt der Suppe noch etwas Bindung.

5.Die Suppe in einen Teller geben und mit einem Klecks Schlagsahne verzieren und dann nur noch geniessen. Ich wünsche euch einen guten Appetit.

6.Wer die Suppe feiner möchte, passiert sie nach dem Pürieren noch durch ein Sieb, das habe ich mir mit meiner ledierten rechten Hand aber heute gespart.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppen: Würzig-scharfe Tomatensuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppen: Würzig-scharfe Tomatensuppe“