Pfifferlingtopf / Pilztopf

45 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
frische Pfifferlinge oder Waldpilze 1 kg
geschnetzeltes Gyros Art 500 g
Frühlingszwiebel 3
Zwiebel 1
Petersilie 1 Bund
Speck gewürfelt 200 g
Salz, Pfeffer. Paprika etwas
Butter oder Margarine etwas
Brühe etwas
Sahne 200 ml
Wasser 1 Liter
Mehl oder Speisestärke zum andicken etwas

Zubereitung

1.-Pfifferlinge/Pilze putzen und evtl. waschen. Zwiebel würfeln, Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. -Butter, Öl oder Margarine in eine hohe Pfanne geben. -Zwiebel, Frühlingszwiebel und Speck in die Pfanne geben, leicht glasig werden lassen. -Dann die Pilze dazu. -Leicht anbraten, aber nicht anbrennen lassen!! Evtl. etwas Wasser dazu geben. -Alles in einen Topf umfüllen.

2.-Jetzt das geschnetzelte in die Pfanne geben und ebenfalls anbraten. Den Bratensatz mit etwas Wasser lösen und das ganze zu den Pilzen in den Topf geben. -Mit Paprikapulver, Pfeffer und etwas Salz nach Geschmack würzen. -Petersilie klein schneiden, mit in den Topf geben. -Etwa 1 Liter Wasser dazu gießen, vielleicht noch etwas Brühe dazu! -Alles etwa 20 - 30 Minuten köchel lassen. -Die Sahne hinzufügen. -Wem die "Soße" zu dünn ist, der kann diese mit etwas Mehl oder Speisestärke andicken!

3.Dazu passen alle gängigen Beilagen! Ich persönlich bevorzuge Gnocchi oder Klöse, mein Mann eher Kartoffeln, mein Sohn nimmt Reis

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfifferlingtopf / Pilztopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfifferlingtopf / Pilztopf“