Gnocchi in Rahmspinat mit Ei

40 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Zwiebel 1 mittelgroße
Knoblauchzehe 1
Butter/Margarine 1 EL
Rahmspinat 450 g
Gemüsebrühe, instant 1 TL
Eier Größe M 3
Gnocchi, 600 g, Kühlregal 1 Packung
Parmesan, Stück 50 g
geräucherter Schinken in dünnen Scheiben 75 g
z.B. Schwarzwälder etwas

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Im heißen Fett andünsten. Spinat und 1/4 l Wasser zufügen, aufkochen lassen. Brühe einrühren, ca. 11 Minuten köcheln lassen. Eier 7-8 Minuten wachsweich kochen. Gnocchi nach Packungsanleitung garen. Abtropfen lassen. Käse hobeln und bis auf etwas, mit Gnocchi unter den Spinat heben. Eier abgießen, abschrecken, pellen, halbieren. Mit Schinken anrichten und mit restlichem Parmesan garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gnocchi in Rahmspinat mit Ei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gnocchi in Rahmspinat mit Ei“