Echte holländische oliebollen Teigspezialität mit Rosinen und Äpfeln

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl 1 Kg
Wasser oder Apfelschorle 1 Liter
Zimt 5 g
Salz 1 Prise
Zucker 130 g
Rosinen 200 g
Äpfel 3
Frische Hefe 80 g

Zubereitung

1.Erst Mehl mit Apfelschorle mischen (Handmixer niedrigste Stufe)

2.Hefe in einem TL Zucker lösen

3.Zu der Mehlmischung dazurühren

4.Äpfel und Rosinen zubereiten. Apfel in ganz kleine Würfel ( ca 0,5cm x 0,5 cm)

5.Zucker, Salz, Zimt und Apfel-Rosinenmischung unter den Teig kneten, Teig ist nur dickflüssig und sollte an der Hand kleben bleiben. Dann 45 Minuten N einem warmen Ort gehen lassen.

6.Mit einem Esslöffel oder Eisportionierer Teigbatzen im Öl ausbacken ( ca 6 Minuten ). Sie formen selbst leckere knusprige Ärmchen und gehen noch im Öl auf, sie wenden sich teil von selber, dann mit Puderzucker bestreuen und genießen....

7.Achtung, auf den Fotos wurden andere Mengen an Zimt und Salz verwendet, nicht danach richten sondern nach den Angaben. Und , man kann entweder Apfelschorle oder lauwarmes Wasser benutzen. Die Zutaten sollen den Gehprozess beschleunigen. Apfelschorle gibt zudem noch Geschmack. Würde bestimmt auch mit Fanta funktionieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Echte holländische oliebollen Teigspezialität mit Rosinen und Äpfeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Echte holländische oliebollen Teigspezialität mit Rosinen und Äpfeln“