Tomatensalat mit Thunfisch und Ei

Rezept: Tomatensalat mit Thunfisch und Ei
Oma's Tomatensalat lecker aufgepeppt so wie ihn Günni liebt und LowCarb geeignet
20
Oma's Tomatensalat lecker aufgepeppt so wie ihn Günni liebt und LowCarb geeignet
00:20
1
5252
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Tomate frisch
1 Stück
Zwiebel frisch je nach Größe
25 Milliliter
Weißweinessig
75 Milliliter
Öl nach Wahl
1 Teelöffel (gestrichen)
Salz
1 Teelöffel (gestrichen)
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1 EL (gestrichen)
Zucker oder Zuckeraustauschstoff wie Stevia dann aber nur 1/4 Eßl.
2 Dose
Thunfisch Filet in Öl
3 Stück
Eier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.07.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
75 (18)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
0,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Tomatensalat mit Thunfisch und Ei

Honig-Sesam-Wurstsalat
Sonstiges Unser Silvesterfondue
Eine tierische Angelegenheit
Praktisches Schokoblätter

ZUBEREITUNG
Tomatensalat mit Thunfisch und Ei

1
Zunächst einmal Oma's Tomatensalat zubereiten (siehe mein eingestelltes Rezpet Oma's Tomatensalat).
2
In den Zwischenzeit 3 - 4 Eier hart kochen und abkühlen lassen.
3
Die Thunfischdosen öffnen und in ein Sieb geben und das Öl abtropfen lassen. Ich nehme Thunfisch in Öl, weil er intensiver schmeckt. Man kann auch Thunfisch in eigenem Saft nehmen.
4
Nun den Thunfisch zerpflücken und zu dem Tomatensalat geben vorsichtig untermischen.
5
Die hartgekochten Eier achteln und ganz vorsichtig unter den Salat mischen. Fertig ist eine leckere Salatvariante die gut schmeckt und satt macht. Kann daher gut abends gegessen werden, wenn man keine Kohlenhydrate essen möchte.

KOMMENTARE
Tomatensalat mit Thunfisch und Ei

Benutzerbild von Test00
   Test00
Günni weiß was lecker schmeckt. Ein klasse Salat. LG. Dieter

Um das Rezept "Tomatensalat mit Thunfisch und Ei" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung