Amarettini-Pfirsichpäckchen mit Bourbon–Vanilleeis auf Fruchtspiegel mit Chili und Minze

Rezept: Amarettini-Pfirsichpäckchen mit Bourbon–Vanilleeis auf Fruchtspiegel mit Chili und Minze
2
04:00
0
1073
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Fruchtspiegel
1 Stück
Mango
2 Stück
Orangen
0,5 Stück
Zitrone
2 EL
Honig
Bourbon–Vanilleeis
400 ml
Vollmilch
130 ml
Sahne
2 Stück
Bourbon Vanille
3 Stück
Eigelb
60 g
Zucker
Amarettini-Pfirsichpäckchen
5 Stück
Pfirsich
1 Stück
Bio-Zitrone
1 EL
Honig
100 g
Amarettini Mandelkekse
80 g
Mandeln gehobelt
60 g
Zucker
80 g
Butter
1 Stück
Eigelb
1 Prise
Chillipulver
10 Stück
Minzblätter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.07.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1247 (298)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
26,9 g
Fett
19,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Amarettini-Pfirsichpäckchen mit Bourbon–Vanilleeis auf Fruchtspiegel mit Chili und Minze

Weihnachtliche Apfelnachspeiße

ZUBEREITUNG
Amarettini-Pfirsichpäckchen mit Bourbon–Vanilleeis auf Fruchtspiegel mit Chili und Minze

Fruchtspiegel
1
Für den Fruchtspiegel die Mango schälen, klein schneiden, beide Orangen und die 1/2 Zitrone in eine Schüssel auspressen. Das Fruchtfleisch der Mango pürieren und mit dem Fruchtsaft aus der Schüssel vermischen. 2 EL Honig hinzufügen.
Bourbon–Vanilleeis
2
Für das Bourbon–Vanilleeis Vollmilch und die Sahne in einem Topf geben, Vanilleschoten auskratzen und alles zu der Milch geben.
3
Auf ca. 90°C 10 Minuten erhitzen. Die Schoten herausnehmen und die Milch abkühlen lassen.
4
Die 3 Eigelbe und den Zucker zu einer weißlichen Creme rühren (5-10 Minuten). Die abgekühlte Milch–Sahne-Mischung in die Creme einrühren, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat.
5
Anschließend die ganze Mischung zurück in den Topf geben und vorsichtig bei mittlerer Hitze ziehen lassen. Nach ca. 10 Minuten die Mischung im Kühlschrank abkühlen lassen. Die abgekühlte Masse dann in der Eismaschine ca. 40 Minuten zu Eis verarbeiten.
Amarettini-Pfirsichpäckchen
6
Für die Amarettini-Pfirsichpäckchen die Pfirsiche halbieren und die Schnittfläche mit Zitrone und Honig beträufeln.
7
Amarettinis grob zerstampfen und mit den Mandeln, Zucker, Butter und geriebener Zitronenschale und einem verquirlten Eigelb vermischen und zu Streuseln verarbeiten.
8
Die Amarettini-Mischung auf den Pfirsichhälften verteilen. Die Pfirsichhälften in gebutterter Alufolie einschlagen.
9
Die Alupäckchen im Außengrill auf der obersten Ablage bei ca. 200°C und geschlossener Haube 8-10 Minuten grillen.
Anrichten
10
Zum Anrichten den Fruchtspiegel auf große Dessertteller geben und mit etwas Chili verfeinern. Den Pfirsich neben dem Vanilleeis und der Minze auf dem Fruchtspiegel anrichten.

KOMMENTARE
Amarettini-Pfirsichpäckchen mit Bourbon–Vanilleeis auf Fruchtspiegel mit Chili und Minze

Um das Rezept "Amarettini-Pfirsichpäckchen mit Bourbon–Vanilleeis auf Fruchtspiegel mit Chili und Minze" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung