SchokoSahneTorte

50 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Zucker 160 Gramm
Mehl glatt 140 Gramm
Bourbon-Vanillezucker 2 Päckchen
Backpulver 1 Teelöffel
Eier 5 Stück
Schlagsahne 3 Becher
Kakaopulver 10 Esslöffel
Sahnesteif 3 Päckchen

Zubereitung

1.Der BisquitTeig: Zucker,Eier und Vanille in eine Schüssel geben und schön schaumig rühren.Dann das Mehl,Bakpulver und die Vanille unter ständigem rühren langsam reinsieben. Wenn der Teig kleine Bläschen schlägt, rein in die Springform ( nicht vergessen die Form vorher einfetten und mit Semmelbrösel auskleiden) und bei 170 °C ca 20 -30 min (der Teig sollte schön hellbraun werden) auf Ober und Unterhitze backen. Nachher raus aus der Form und schön abkühlen lassen und dann mit Faden einmal durchschneiden.

2.Die Sahne: Die Sahne,Kako und nach belieben Zucker mixen. Wenn die Sahne langsam nach ca 1 min steif wird das sahnesteif rein geben und schön mixen bis der schlag steif wird. Dann ein drittel der sahne auf denn Tortenboden geben und schön gleich mäßig verteilen und denn Deckel drauf geben. So dann den anderen Teil der Sahne nehmen und schön auf die ganze Torte verteilen und abspachteln. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „SchokoSahneTorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„SchokoSahneTorte“