Vegetarisch: Pikante Berbere-Bulgurpfanne

30 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Der saure Bulgur:
Bulgur 0,5 Kaffeebecher
Wasser 2 Kaffeebecher
Die Gewürze:
Klare Brühe, gepulvert etwas
Berbere etwas
Pul Biber etwas
Harissa etwas
Hawaii-Salz Red Alea etwas
Das basische Gemüse:
Möhren, in feine Stifte geschnitten 2 mittelgroße
grüne Paprika, gewürfelt 0,5
Zucchini, in feine Streifen geschnitten 0,333
Strauchtomate 1 mittelgroße

Zubereitung

1.In einer Pfanne den Bulgur schön bräunlich rösten damit er ein nussiges Aroma entfaltet.

2.Dann mit Wasser auffüllen und das Gemüse und die Gewürze hinzugeben. Ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel sachte köcheln lassen. Pikant abschmecken und auf großen flachen Tellern servieren. Schmeckt prima! Viel Spaß beim Nachmachen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegetarisch: Pikante Berbere-Bulgurpfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegetarisch: Pikante Berbere-Bulgurpfanne“