Sultans Süßstücke

Rezept: Sultans Süßstücke
1
00:20
1
394
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Sultaninen
200 g
Mehl
2 TL
Backpulver
75 g
brauner Zucker
100 g
Butter in kleinen Stücken
25 g
Datteln, entsteint und fein gewürfelt
1 TL
Zuckerrübensirup
1
Ei verquirlt
2 EL
Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1272 (304)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
67,1 g
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sultans Süßstücke

Spezial Brötchen
Feigenquark
Das Quaken r der Erdbeeren ;
Knusperquark für zwischendurch
Lebkuchen
Steckrübensüppchen

ZUBEREITUNG
Sultans Süßstücke

1
Mehl und Backpulver mit dem Mixer vermengen. Die Butter mit den Fingern darin verreiben, dass kleine Krümel entstehen. Zucker, Sultaninen und Dattelstücke zugeben. Das Ei und die Milch zufügen, dass der Teig weicher wird.
2
Den Teig mit einem Esslöffel in 8 Häufchen aufteilen, auf ein leicht gefettetes Blech mit genügend Abstand geben. Bei 200°C im vorgeheizten Ofen 15-20 min. backen bis sie fest sind.
3
Die Süßstücke noch sehr heiss servieren oder auf einem Rost abkühlen lassen

KOMMENTARE
Sultans Süßstücke

   Jogi22
Werde ich bestimmt ausprobieren - vorab gibt es 5 Sterne für Dich!

Um das Rezept "Sultans Süßstücke" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung