Bruschetta Brot mal anders

Rezept: Bruschetta Brot mal anders
Heiße Quark-Öl-Teig Fladen mit Bruschetta
342
Heiße Quark-Öl-Teig Fladen mit Bruschetta
4
4863
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Quark-Öl-Teig:
500 g
Mehl
250 g
Quark
100 ml
Knoblauchöl
1 Stk
Ei
1,5 TL
Salz
2 Tl
Kräuter frisch o. trocken
1 Pk.
Backpulver
Für das Bruschetta:
1 Bund
Rucola
1 Stk.
Zwiebel
500 g
Tomaten ca.4 Stk.
2 Stk.
Knoblauchzehen
6 EL
Knoblauchöl
Salz,Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.06.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1649 (394)
Eiweiß
8,1 g
Kohlenhydrate
35,6 g
Fett
24,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bruschetta Brot mal anders

Exotischer Bananendip
Geröstete Bauernbrote

ZUBEREITUNG
Bruschetta Brot mal anders

1
Als Vorspeise für 4 Personen reicht die halbe Menge. Bei uns gibt es das immer zum Mittag als Hauptgang und das ist ein Fladen für jeden recht angemessen.
2
Den Rucola waschen und die Dicken Stängel abzupfen und trocken schleudern. Tomaten und Zwiebeln würfeln. Knoblauch fein hacken. Tomaten, Zwiebel, Knoblauch und Öl in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ziehen lassen. Den Rucola bitte erst kurz vor dem Servieren unter heben, da er sonst welk wird.
3
Alle Zutaten für den Quark-Öl-Teig in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. In 4 Stücke teilen und jedes Rund ausrollen. Den Backofen auf 200° Umluft vorheizen und die Fladen 15 Min backen.
4
Das fertige Brot aus dem Ofen holen und Vierteln. Rucola unter das Bruschetta heben und auf den 4 Broten verteilen und noch heiß servieren.

KOMMENTARE
Bruschetta Brot mal anders

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Wow da hast aber was feines gemacht, eine super Rezeptur, tolle Idee, von uns verdiente 5☆☆☆☆☆chen dafürLG Detlef und Moni
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Köstlich. Könnt mich reinlegen. LG Brigitte
Benutzerbild von Enikoe
   Enikoe
Das ist absolut so, wie ich es mag! Wow! Köstlich, danke für die Idee! LG Enikö
Benutzerbild von Test00
   Test00
Anders und orginell und sicher oberlecker. Danke für den Rucolatip. LG. Dieter

Um das Rezept "Bruschetta Brot mal anders" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung