Frankfurter Kranz

1 Std leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Biskuitkranz
Eigelb 3 Stück
Zucker 150 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Eiweiß 3 Stück
Weizenmehl 100 g
Speisestärke 100 g
Backpulver 3 TL (gestrichen)
Creme
Butter 750 g
Milch 750 ml
Vanillepudding 2 Päckchen
Eigelb 1 Stück
Strohrum 100 ml
Kirschmarmelade 150 g
Johannisbeermarmelade 150 g
Kirschen kandiert 1 Päckchen
Krokant
Butter 125 g
Mandelblättchen 200 g
Zucker 3 EL

Zubereitung

Bisquitkranz

1.Für den Bisquitkranz Eigelb mit 4 EL warmem Wasser und 2/3 vom Zucker Zucker schaumig schlagen, Vanillezucker hinzugeben. Alles so lange schlagen, bis eine cremeartige Masse entstanden ist.

2.3 Eiweiße steif schlagen, nach und nach den Rest des Zuckers unterschlagen. Den Schnee auf die Eigelbcreme geben, mit Weizenmehl, Speisestärke, Backpulver darüber sieben und mischen, unter die Eigelbcreme ziehen (nicht rühren). Dann bei 175°C ca. 20-30 Minuten backen.

Cremefüllung

3.Für die Cremefüllung Vanillepudding nach Packungsangabe kochen, bei normaler Zimmertemperatur erkalten lassen. Butter bei gleicher Temperatur lagern, sonst gerinnt die Creme.

4.750 g Butter schaumig schlagen, dabei Vanillepudding dazugeben. Eigelb und den Rum mit unterrühren. Etwas von der fertigen Creme wegnehmen, in Spritzbeutel geben und für 8 Röschen weglegen, die später oben aufgespritzt werden.

Krokant

5.Für den Krokant 125 g Butter in der Pfanne zerlassen. Zucker darüber streuen, so dass der Pfannenboden leicht bedeckt ist. Das Ganze etwas karamellisieren lassen. Dann die Mandeln hinzufügen und in Bewegung halten, bis die Mandeln goldbraun sind.

6.Den Bisquitkranz in 3 Lagen teilen. Zwischen die Lagen die Creme streichen, darüber die Marmelade. Um den Kranz herum, ebenfalls die Creme streichen und innen und rundherum die Mandeln geben. Dann ganz oben mit dem Spritzbeutel die Röschen und die kandierten Kirschen setzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frankfurter Kranz“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frankfurter Kranz“