Rhabarber- Quark- Torte

2 Std 40 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mürbeteig :
Mehl gesiebt 200 g
Ei 1 Stk.
Butter zimmerwarm 80 g
Zucker 80 g
Belag :
Rhabarber frisch 500 g
Quarkcreme:
Quark Magerstufe 500 g
Zucker 4 Esslöffel
Vanilleschote ausgekratzt 0,25 Stk.
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Eier 2 Stk.
Milch 60 ml
Zitronensaft 1 Esslöffel
Form ausbuttern:
Butter 1 Esslöffel

Zubereitung

Mürbeteig :

1.Mehl auf die Arbeitsplatte geben, Restliche Zutaten dazu und gut verkneten. In eine ausgebutterte Springform verteilen 2/3 Boden, 1/3 Rand, leicht andrücken.

Rhabarber :

2.schälen, in ca 1 cm Stücke schneiden. Auf dem Boden verteilen.

Creme :

3.Alle Zutaten gut verrühren über den Rabarber gießen.

Backen :

4.160 °C ca.70 Min. Bitte in der Form auskühlen lassen, dann vorsichtig den Rand lösen & die Form öffnen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rhabarber- Quark- Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rhabarber- Quark- Torte“