Buttermischungen

Rezept: Buttermischungen
zum Grillen, aufs Buffet oder einfach so.
1
zum Grillen, aufs Buffet oder einfach so.
2
834
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Allgemein
500 g
Butter
0,5 TL
Salz
für die Tomaten-Basilikum-Butter
5 EL
Tomatenmark
Basilikumblätter
für die Dill-Butter - besonders zu Fisch
1 Bund
Dill
ein paar Blätter Petersilie
für die Rotwein-Butter
100 ml
Rotwein
Pfeffer schwarz aus der Mühle
Paprikapulver edelsüß
für die Schnittlauch-Knoblauch-Butter
2 Stück
Knoblauchzehe
0,5 Bund
Schnittlauch
für die Barbecue-Butter
2 EL
Whisky (irisch)
3 EL
Ketchup
1 TL
geräucherter Paprika
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.05.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2093 (500)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
54,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Buttermischungen

Knoblauch in Öl Knoblauchöl
Edith und die Kartoffel
Thymian - Lavendel - Öl

ZUBEREITUNG
Buttermischungen

Allgemein
1
Die zimmerwarme Butter schaumig rühren, salzen (oder gleich gesalzene Butter nehmen) und in vier gleiche Portionen teilen.
Tomaten-Basilikum-Butter
2
Für die Tomaten-Basilikum-Butter das Tomatenmark und das gehackte Basilikum unter die Butter rühren. Wenn das Ergebnis zu viel Säure hat, mit etwas Zucker nachhelfen.
Dill-Butter
3
Für die Dill-Butter den gehackten Dill und die Petersile unter die Butter mischen.
Rotwein-Butter
4
Für die Rotwein-Butter den Rotwein um die Hälfte einkochen lassen. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen (ggf. auf Eis) und mit dem Pfeffer und der Paprika unter die Butter mischen.
Schnittlauch-Knoblauch-Butter
5
Für die Schnittlauch-Knoblauch-Butter Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Knoblauchzehen abziehen und fein würfeln (notfalls pressen). Schnittlauch und Knoblauch unter die Butter rühren.
Barbecue-Butter
6
Für die Barbecue-Butter alle Zutaten gut vermischen.
7
Die Buttermischungen in Servierschälchen geben oder zu in Alufolie rollen und kalt legen. Im Kühlschrank hält sich die Buttermischung wie normale Butter (außer Schnittlauch-Knoblauch-Butter, die fängt schnell an zu gären) oder eingefroren ein paar Wochen. Wer Silikon-Pralinen-(oder Schokoladen)-förmchen besitzt, kann die Buttermischungen auch da hineingeben, gefrieren lassen und dann aus der Form lösen. Die geformte Butter hält sich nur im Froster.

KOMMENTARE
Buttermischungen

Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Das sind sehr schöne Varianten, die man immer gebrauchen kann. 5* und viele Grüße Frank.
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Ja man kann viele schöne Buttermischungen selbst herstellen, einige davon hast Du nun hier vorgestellt und sie sind alle super und gschmackig. LG.!

Um das Rezept "Buttermischungen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung