Kartoffel-Bärlauchsuppe

Rezept: Kartoffel-Bärlauchsuppe
Aus der Bärchenküche
10
Aus der Bärchenküche
26
13393
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kilo
Kartoffeln
1
Zwiebel
1 Bund
Lauchzwiebeln
100 Gramm
Bärlauch
2
Knoblauchzehen
2 EL
Kräuterbutter
100 Gramm
Frischkäse mit Kräutern
Salz
Pfeffer
1 Liter
Gemüsebrühe
3 Scheiben
Weissbrot
Pinienkerne
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.05.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
276 (66)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
6,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffel-Bärlauchsuppe

Käse - Kräuter - Knödel

ZUBEREITUNG
Kartoffel-Bärlauchsuppe

1
Kartoffeln schälen würfeln und in der Gemüsebrühe gar kochen.
2
Die Zwiebel und den Knoblauch pellen, fein würfeln und mit den in Ringe geschnittenen Lauchzwiebeln in der Kräuterbutter glasig dünsten und zu den Kartoffeln geben.
3
Den Frischkäse in die Suppe rühren.
4
Die Bärlauchblätter klein schneiden, ebenfalls in die Suppe geben und mit einem Stabmixer alles pürrieren.
5
Das Weissbrot in kleine Würfel schneiden und in Butterschmalz mit den Pinienkernen knusperig braten.
6
Die Suppe mit den Weissbrotwürfel bestreut servieren.

KOMMENTARE
Kartoffel-Bärlauchsuppe

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
leckere suppe da bist bei mir immer richtig. 5* und glg christine
Benutzerbild von schwarzmond
   schwarzmond
Einfach und sehr, sehr lecker!!!
Benutzerbild von Sheeva1960
   Sheeva1960
Das ist mal auch eine gute Idee ,werde ich bestimmt auspobieren .
Benutzerbild von rowiwo
   rowiwo
Das ist wirklich ein feines Süppchen, was DU uns da kredenz hast. lg Rosi
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
ein leckeres Süppchen 5* LG Christa

Um das Rezept "Kartoffel-Bärlauchsuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung