Hackfleisch - Paprika - Kartoffelpfanne

30 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hackfleisch gemischt 250 Gramm
Paprikaschoten (rot, gelb, grün) 3
Lauchzwiebel frisch 3
Tomaten etwas
Knoblauchzehen 2
Sahne 2 Esslöffel
Brunch-Paprika-Peperoni 1 Becher
Kartoffeln gewürfelt 4
Rosmarin getrocknet etwas
Oregano getrocknet etwas
Salz und Pfeffer etwas
Rosenpaprikapulver etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser bissfest garen .

2.Knobi schälen und fein hacken ,Paprika waschen entkernen und enthäuten und würfeln.Lauchzwiebeln putzen und in Röllchen schneiden

3.Das Hackfleisch gut würzen und in heißem Fett mit der Zwiebel kurz anrösten Paprika und Knobi zugeben und alles unter rühren sanft anschwitzen.....mit Rosmarin und Oregano würzen ,die bissfest gekochten Kartoffeln Kartoffeln dazugeben und nochmals mit anschwitzen....nun mit Sahne aufgießen und das Brunch einschmelzen lassen.Nun solange ganz leicht köcheln lassen bis die Kartoffeln weich sind ....rühren nicht vergessen

4.Und nun guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch - Paprika - Kartoffelpfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch - Paprika - Kartoffelpfanne“