Spargel – grüner Spargel in der Folie aus dem Backofen

45 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spargel grün frisch 500 Gramm
Butter 50 Gramm
Zitronensaft frisch gepresst 2 TL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Bögen Alufolie 50 cm lang 4 Stk.

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
45 Min

Vorbereitende Arbeiten:

1.Spargel waschen und in der unteren hälfte schälen

2.Zwei Bögen Alufolie mit der matten Seite nach oben übereinander legen

3.Backofen auf 200 Grad Ober- Unterhitze vorheizen.

Verarbeitung der Zutaten:

4.Den Spargel auf der Alufolie gleichmäßig verteilen.

5.Jeden Stapel mit einem Teelöffel Zitronensaft beträufeln.

6.Obendrauf auf jeden Stapel die hälfte der Butter legen.

7.Die Alufolie der länge nach zusammenklappen und aufwickeln, sodass die Folie stramm auf dem Spargel ansitzt. Nun beide Seitenteile bis zu den Spargelstangen aufrollen.

8.Die beiden Päckchen im vorgeheizten Backofen für 30 Minuten garen.

Servieren:

9.Zum servieren die Alufolie öffnen und den Spargel nach eigenem Geschmack salzen und pfeffern.

Anmerkung:

10.Die Garzeit ist von der dicke des Spargels abhängig.

11.Je nach Geschmack kann man den Spargel garen. Bissfest wird der Spargel in 20 Minuten. Länger wie 45 Minuten sollte aber das gute Gemüse nicht gegart werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel – grüner Spargel in der Folie aus dem Backofen“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel – grüner Spargel in der Folie aus dem Backofen“