Torte nach Linzer Art

1 Std 5 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Haferflocken Blütenzart 125 g
Butter weich 150 g
Haselnüsse gemahlen 125 g
Eier 3 Stk.
Zimt gemahlen 2 TL
Nelken gemahlen 2 Messerspitze
Zitronenabrieb etwas
kommmt später :
Weizenmehl 300 g
Himbeermarmelade 300 g
Eigelb 1 Stk.

Zubereitung

Teig:

1.Zutaten bis zum Mehl mit dem Handrührgerät zusammen rühren.

Backform .

2.Springform 28 cm ausfetten mit 2/3 des Teigs auslegen.

3.Vom Teig 1/2 Menge an den Rand drücken.

Mehl :

4.Das Mehl sieben untermengen,wenn es zu schwer wird den Rest am Besten auf der Arbeitsfläche zusammen kneten wie beim Mürbeteig.

Marmelade :

5.nun mit der Marmelade bestreichen. Ich ziehe es vor erst die Marmelade durch ein Sieb zu streichen ,mag die kerne nicht.

Gitter herstellen:

6.Restteig ausrollen mit dem Kuchenrad in gleichmäßige Streifen schneiden. Die dann gitterartig aufgelegt werden.

Eigelb zum Bestreichen :

7.Eigelb verquirlen,am Besten 1-2 Essl.Milch zugeben un den Kuchen damit bestreichen.

Backen :

8.Bei 180 °C ca 40 Min.

Auch lecker

Kommentare zu „Torte nach Linzer Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Torte nach Linzer Art“