Bärlauch-Speck-Muffins....

30 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 2 St.
Mehl 300 g
Butter 60 g
Backpulver 2 TL
Milch 200 ml
Bärlauch 1 Handvoll
Speck 100 g
Salz, Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1080 (258)
Eiweiß
8,7 g
Kohlenhydrate
34,5 g
Fett
9,4 g

Zubereitung

1.Den Speck in kleine Würfel schneiden und ohne Fettzugabe schön braun anbraten. Beiseite stellen. Den Bärlauch waschen, trockentupfen und in grobe Streifen schneiden.

2.Die Butter schaumig schlagen, dann die Eier dazugeben. Mit Salz und Pfeffer nach Gusto würzen. Das Backpulver mit dem Mehl mischen und im Wechsel mit der Milch unter die Masse heben. Dann den Speck dazugeben und durchmischen. Nun noch den Bärlauch dazugeben mit einem Kochlöffel langsam durchmischen.

3.In Muffinförmchen verteilen und bei 180 °C ausbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bärlauch-Speck-Muffins....“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bärlauch-Speck-Muffins....“