Tortellini mit Petersiliensahnesauce

1 Std leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
frische Tortellini z.B. von Hilcona 500 gr.
Kochschinken 250 gr.
Zwiebel 1 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Butter 30 gr.
Saure Sahne 30 % Fett / Schmand 400 gr.
Sahne 30% Fett 100 gr.
Petersilie 1 Bund
Parmesan gerieben 100 gr.
Gratinkäse - Mozzarella, Gouda, Emmentaler) 200 gr.
Weißwein 0,125 l
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Muskat etwas

Zubereitung

1.Tortellini in kochendes Salzwasser geben und ca. 2 Minuten ziehen lassen. Danach vorsichtig in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

2.Zwiebel, Knoblauch fein hacken, Schinken in kleine Streifen schneiden und alles mit der Butter in einer etwas größeren Pfanne andünsten, anschließend mit Weißwein ablöschen und leicht einkochen lassen.

3.Dann die Sahne, Schmand und den Parmesan dazugeben und und kurz mit kochen lassen. Petersilie dazu geben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig abschmecken.

4.Tortellini mit in die Pfanne geben und kurz durchschwenken. Anschließend alles in eine mit Butter gefettete Auflaufform geben und mit dem Gratinkäse bestreuen. Das Ganze bei 180°C Umluft backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tortellini mit Petersiliensahnesauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tortellini mit Petersiliensahnesauce“