Tortellini a la carbonara

20 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Wasser 2 Liter
Salz 1 Teelöffel
Öl 1 Esslöffel
Tortellini nach Wahl 250 Gramm
Zwiebel 1
Kochschinken 3 Scheiben
Champignons 1 Dose
Margarine 1 Esslöffel
Brühe 100 Milliliter
Sahne 200 Milliliter
Schmelzkäse z.B. von der Marke Sahne 100 Gramm
Oregano etwas
Pfeffer etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Das Wasser mit dem Teelöffel Salz und dem Öl zum Kochen bringen. Tortellinis ins kochende Wasser geben und die Garzeit nach Packungsanleitung beachten.

2.Die Zwiebel schälen und würfeln. Anschließend in einem Topf mit der Margarine dünsten. Den Kochschinken würfeln, die Champignons abgießen und mit dem Schinken zu den Zwiebeln geben.

3.Die Brühe, die Sahne und den Schmelzkäse unterrühren und aufkochen lassen. Wenn die Soße zu dünn ist, mit etwas Mehl andicken.

4.Mit dem Salz, dem Pfeffer und dem Oregano abschmecken. Die fertigen Tortellinis mit der Sauce vermengen und anschließend servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tortellini a la carbonara“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tortellini a la carbonara“