Beilagen : Specksauerkraut mit Weintrauben

Rezept: Beilagen : Specksauerkraut mit Weintrauben
2
14
702
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr.
geräucherten durchwachsenen Speck
500 gr.
Sauerkraut frisch
1 Zweig
Weintrauben frisch
Salz und Pfeffer
1 Stück
Zwiebel geschnitten
2 EßL
Öl
300 ml
Apfelsaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.03.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
238 (57)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
13,4 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Beilagen : Specksauerkraut mit Weintrauben

Kaffee-Schalotten

ZUBEREITUNG
Beilagen : Specksauerkraut mit Weintrauben

1
Den Speck in kleine Würfelchen schneiden und anbraten, dann kommen die Zwiebeln rein, etwas Öl dazu und glasig werden lassen. Dann das Sauerkraut rein geben, den Apfelsaft dazu gießen und alles zum kochen bringen. Das Ganze gut 45 Minuten köcheln lassen.
2
In der Zwischenzeit die Weintrauben vom Zweig zupfen, waschen und mit einem Messer halbieren, diese kommen dann zum Sauerkraut, alles gut umrühren, nochmals 5 Minuten köcheln lassen und dann zum durchziehen abschalten.
3
Als Beilage zu vielerlei Grichten - dieses Beilage war Bestandteil meines Menüs ;-)

KOMMENTARE
Beilagen : Specksauerkraut mit Weintrauben

Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
Ein Weinsauerkraut im doppelten Sinne des Wortes. Ananas hatte ich auch schon dran oder eben einen Schuss Wein. Deine Idee d, die Trauben zuzufügen, ist absoöut passend. Es unterstreicht bestimmt die süß-säuliche Note hervorragend. LG Thomas
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Gaensebluemchen72
   Gaensebluemchen72
Mit Weintrauben kannte ich das Sauerkraut auch noch nicht. Ich mach`an´s Sauerkraut immer noch eine Prise Zucker damit es etwas lieblicher schmeckt, aber ich denke mit den Weintrauben erübrigt sich das. Gute Idee ! Werd`ich probieren. Vielen Dank dafür und GGLG. Nancy
HILF-
REICH!
Benutzerbild von kochmaid
   kochmaid
Kenne ich ähnlich. Mache ich manchmal auch mit Rosinen, lasse aber den Speck weg,nehme nur ein wenig Schmalz..... ist auch lecker. Für die Variante mit den frischen Weinbeeren 5* und glg Heidemarie
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Einfach immer wieder ein toller Klassiker - geht immer. LG Andrea
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
das kann nur legger sein....wird probiert........vorab ☆☆☆☆☆ für Dich

Um das Rezept "Beilagen : Specksauerkraut mit Weintrauben" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung