Gemüsetopf Provence

1 Std leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Aubergine 1
Zucchini 1
gelbe Paprika 1
rote Paprika 1
Gemüsezwiebel 1
Knoblauchzehen gehackt 2
Olivenöl 6 Eßl.
geschälte Tomaten 1 kl. Dose
Kräuter der Provence 2 Teel.
Salz, Pfeffer, Lorbeerblatt etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebel schälen und grob würfeln. In der Zwischenzeit das Öl in einem großen schweren Topf erhitzen. Die Zwiebel hineingeben, die Temperatur verringern und die Zwiebel dünsten. Die Knoblauchwürfel hinzugeben und mitdünsten lassen. In der Zwischenzeit das Gemüse vorbereiten.

2.Die Aubergine, die Paprikaschoten und die Zucchini in grobe Würfel schneiden und mit in den Topf geben. Kräuter der Provence und das Lorbeerblatt, sowie Salz und Pfeffer beifügen.

3.Die Tomaten hineinschütten und mit dem Kochlöffel grob zerteilen. Das Gemüse bei niedriger Temperatur 40 Min. im zugedeckten Topf köcheln lassen. Gelegendlich umrühren.

4.Als Beilage zu dem Gemüsetopf gibt es Reis oder Knolauchbaguette.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsetopf Provence“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsetopf Provence“