Bunter Salat mit gebratenen Würstchenstreifen und Käse

30 Min leicht
( 81 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eisbergsalat 150 g
Strauchtomaten 2
Radischen 0,5 Bund
Spitzpaprika 1 rote
Paprikaschoten - gelb, orange 4 mini
Zwiebel 1 kleine
Wiener Würstchen 3 Stück
Butter 1 Stück
Käse 100 g
Walnüsse 1 Handvoll
Himbeeressig 4 EL
Walnussöl 1 EL
Gewürzsalz mit Chili etwas
Orangenpfeffer etwas

Zubereitung

1.Eisbergsalat in Streifen schneiden, in einem Sieb waschen, gut abtropfen lassen ..... Tomaten waschen, halbieren und in Scheiben schneiden..... Radischen vom grün schneiden, waschen und in Scheiben schneiden.... Spitpaprika und mini Paprikas halbieren, entkernen und die weißen Häutchen herausschneiden, waschen und danach in feine Streifen schneiden.... Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.... Käse in kleine Würfel schneiden....

2.Butter in einer Pfanne schmelzen.... Wiener zuerst waschen und mit einem Küchenpapier trocknen.... zuerst in drei Teile und danach in Streifen schneiden.... in die Pfanne geben und rundherum kräftig braten.... herausnehmen und abkühlen lassen.

3.Alle Salatzutaten in eine Schüssel geben.... aus Himbeeressig, Walnussöl, Gewürzsalz und Orangenpfeffer ein Dressing anrühren....über den Salat gießen und vorsichtig vermischen. 10 Minuten ziehen lassen...

4.Auf Teller anrichten und mit Walnusstücken bestreuen.... Guten Appetit...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bunter Salat mit gebratenen Würstchenstreifen und Käse“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 81 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bunter Salat mit gebratenen Würstchenstreifen und Käse“