Knoblauch Pfeffer Schinken aller Andy

leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schwein Keule (Schinken) mager (ma) 2 KG
Pöckelsalz 1 Kilogramm
Zitronenpfeffer 300 Gramm
Knoblauchknolle 2
Buchenspähne zum Räuchern... 2 Kilogramm

Zubereitung

1.Das Fleisch in Stücke schneiden....So das sie in den Räucherofen passen.... Jedes Stück mit einer guten Hand voll Pöckelsalz und kräftig mit dem Zitronenpfeffer einreiben.......Den Knoblauch pellen ,dann pressen...Dann das Fleisch ebenfalls Kräftig da mit einreiben......

2.Die Fleischstücke neben ein ander in einen geraden Behäter legen.......Verschließen und alle 24 Stunden drehen....Es bildet sich eine Laake....7 Tage immer in der Laake drehen....Dann das Fleisch mit kaltem Wasser waschen.....und min.12 Std im wasser ziehen lassen... Bänder zum aufhängen anbringen...Abhängen und trocknen lassen....

3.Ab in den Räucherofen....Schön langsam mit der Buchenspähne Räuchern...ca. 7 Tage... Immer einen Tag Räuchern und einen ohne Rauch abhängen lassen..... Dann das Fleisch heraus aus dem Ofen und minimum 5-7 Tage kühl abängen lassen.... Bon Apetitt.....

4.Wer gerne wissen möchte wo man so einen Räucherofen bekommt.....Schreibt mich an.... Ich schicke gerne einen Link.....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knoblauch Pfeffer Schinken aller Andy“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knoblauch Pfeffer Schinken aller Andy“