Schichtsalat

Rezept: Schichtsalat
Aus der Bärchenküche
78
Aus der Bärchenküche
00:30
28
53104
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Eisbergsalat
1 Glas
Salatcreme
3 EL.
8 Kräuter TK
1
Zwiebel
0,5 Glas
Tomatenpaprika
300 Gramm
Erbsen TK
1 Dose
Mais
1 Glas
Miracle Wip
5
Eier hartgekocht
5
Tomaten
200 Gramm
Schinken gekocht
200 Gramm
Emmentaler gerieben
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.01.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1101 (263)
Eiweiß
23,3 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
18,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schichtsalat

Apfel-Rübchen-Schnittlauchsalat

ZUBEREITUNG
Schichtsalat

1
Eisbergsalat in Stücke schneiden und in eine hohe Schüssel geben.
2
Salatcreme mit Salz und Pfeffer würzen mit den Kräutern vermischen, und auf den Eisbergsalat geben.
3
Zwiebel pellen, fein würfeln und auf die Salatcreme geben.
4
Tomatenpaprika klein schneiden und auf die Zwiebeln geben.
5
Erbsen auf die Tomatenpaprika geben.
6
Mais auf die Erbsen geben.
7
Miracle Wip auf den Mais geben.
8
Eier pellen halbieren und aufs Miracle Wip geben.
9
Tomaten in Scheiben schneiden und auf die Eier geben.
10
Schinken würfeln und auf die Tomaten geben.
11
Nun alles mit dem Käse bestreuen und mind. 8 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

KOMMENTARE
Schichtsalat

Benutzerbild von JeLe
   JeLe
Der wär jetzt lecker Verdiente 5*****. LG Andrea
Benutzerbild von murga
   murga
Köstlich! Und sieht so hübsch aus! 5*
Benutzerbild von 2126
   2126
Für diesen Salat,bekommst Du von mir 5*.Werde ihnam Pfingsten gleich mal machen .Mfg .Sabine
Benutzerbild von Miez
   Miez
… würde ich auch gern „live“ vorgesetzt bekommen :) täte da mit Genuss zulangen. Grüße, micha
Benutzerbild von dj_herd
   dj_herd
... der gute, alte 70er Jahre Klassiker ... ich lege noch eine Schicht Sternchen obenauf ...

Um das Rezept "Schichtsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung