Favoriten-Pizza

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pizzateig 1 Packung
Pizzatomaten 1 Dose
Crème Fraîche 1 Becher
Hähnchenbrust oder Sucuk Bedarf
frische Champignons Bedarf
Paprika, orange Bedarf
Edamer oder anderer Käse 1 größeres Stück
geriebener Mozarella 1 Packung
Pizzagewürz, Salz, Pfeffer, Currypulver etwas
Zwiebel 1 kleine

Zubereitung

1.Zuerst die Hähnchenbrust /-brüste kleinschneiden wie Geschnetzeltes. Die Zwiebel schälen und grob zerkleinern. Das geschnetzelte Fleisch wird dann gewürzt mit Salz, Pfeffer und Currypulver und zusammen mit den Zwiebeln "eingelegt". Nach ca. einer Stunde wird das Fleisch in einer Pfanne mit etwas Rama zum Braten gebraten. Allerdings nicht zu lange, da das Fleisch noch mit auf die Pizza kommt..

2.Nun den Pizzateig ausbreiten. das Stück Edamer o.ä. zurecht schneiden. Die Käsestücke Stück für Stück an den Rand der Pizza legen und diesen umklappen für einen leckeren Käserand. Die Pizzatomateen auf dem Teig verteilen und nach Bedarf noch mit etwas Pizzagewürz würzen und den geriebenen Mozarella auf der Pizza verteilen.

3.Die Champignons und die Paprika kleinschneiden und ebenfalls nach Belieben auf die Pizza geben. auf die Pizza kommt nun auch das Hähnchenfleisch.

4.Zum Schluss werden mithilfe eines Teelöffels nach Belieben einige Klekse Crème Fraîche auf die Pizza gegeben. Die Pizza kommt nun in den Backofen bis sie goldbraun gebacken ist. Guten Apetit! =) PS: Wir machen die Pizza auch oft mit Sucuk (türkischer Knoblauchwurst) statt Hähnchenfleisch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Favoriten-Pizza“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Favoriten-Pizza“