Weihnachtstorte

1 Std leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 4 st
Wasser 4 Essl.
Zucker 170 gr
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 120 gr
Speisestärke 80 gr
Backpulver 1 Teel.
Kirschwasser 4 cl.
weisse Kuvertüre 60 gr
Sauerkirschen 2 Gläser
Vanillezucker 1 Päckchen
Zucker 1 Essl
Speisestärke 2 Essl.
Amaretto 4 cl.
Sahne 250 ml.
Eigelb 2 st
Eiweiss 2 st
Gelantine 5 Blatt
Kirschlikör 125 ml.
Kirschsaft 125 ml.
Zucker 60 gr
Sahne 500 gr
Sahnesteif 4 Beutel
weißer Schokosirup 6 cl.

Zubereitung

1.Aus den ersten 7 Zutaten einen Biskuit herstellen ,am besten am Tag vorher. Biskuit 2 mal durchschneiden,einen Boden auf eine Tortenplatte legen und mit aufwärmter Kuvertüre bestreichen. Einen Tortenring umlegen.

2.Kirschen auf ein Sieb geben und den Saft auffangen. Stärkemehl mit 8 Essl. Saft verrühren. 250 ml. Saft abmessen mit Vannillezucker,Zucker und Amaretto erhitzen. Mit der Stärke andicken,abkühlen.

3.Auf den Boden geben und mit dem zweiten Boden abdecken,mit Kirschwasser tränken. Für die zweite Füllung,Eigelb mit 60 gr. Zucker schaumig rühren. Kirschsaft und Kirschlikör unterrühren. 5 Blatt Gelantine einweichen und auflösen.

4.Mit etwas Kirsch-Eigelbmasse verrühren und in die restliche Flüssigkeit geben. Kaltstellen und leicht gelieren lassen.Eiweiss steifschlagen unterheben. 250 ml. Sahne steifschlagen ,ebenfalls unterheben. Die Masse auf den zweiten Boden geben und den letzten Boden auflegen.

5.Im Kühlschrank über Nacht kühlen. Am nächsten Tag 500 ml. Sahne mit 5 Sahnesteif und dem Sirup steifschlagen ,die Torte rundherum einstreichen, Übrige Sahne in einen Spritzbeutel geben und die Torte damit verzieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtstorte“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtstorte“