Canapes mit Frischkäse &Forellenfilet

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 3
Weizenmehl 150 g
Buchweizenmehl 150 g
frische Hefe 0,5 Würfel
lauwarme Milch 500 ml
flüssige Butter 2 Eßl
Salz 1 Prise
Butterschmalz zum Braten etwas
Frischkäse 200 g
Sahne 2 Eßl
Pfeffer etwas
geräuchertes Forellenfilet 150 g
Schnittlauchröllchen 4 Eßl

Zubereitung

Für den Teig die Eier trennen,Eiweiß kalt stellen.Weizen6Buchweizenmehl mischen:Die Hefe in der Milch auflösen und mit der flüssigen Butter,Eigelben und Saz unter das Mehl rühren.Sollte der Teig zu dick-oder dünnflüssig sein,die Milchmenge ein bißchen variieren.Zugedeckt an einen warmen Ort ca. 20 Min. gehen lassen. Dann die Eiweiße steif schlagen und unter den Teig ziehen. Etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen mit einem Eßlöffel Teighäufchen hineinsetzen und von beiden Seiten portionsweise jeweils 1-2 Min. goldgelb braten.Auf einem Küchenkreppp abtrpfen lassen(nach Wunsch im Ofen bei 80 Grad warm halten). Den Frischkäse mit der Sahne verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.Die Blinis auf eine Platte setzen,etwas Frischkäsend Forellenfiletstückchen darauf geben und mit Schnittlauchröllchen garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Canapes mit Frischkäse &Forellenfilet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Canapes mit Frischkäse &Forellenfilet“