weihnachtsdessert cremiges Panna-Cotta mit spekulatius

1 Std 30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
spekulatius 12
Likör 45 4 EL
vanilleschote 1 Stück
Mascarpone 12 g
sahne 2 Becher
Vanillinzucker 1 Päckchen
Gelatine weiß 4 Blatt
Clementine frisch 4 Stk.
Walnuss frisch 12 Stk.

Zubereitung

4 gläser für die creme vanilleschote längs halbieren und das mark auskratzen mascarpone , 1 becher sahne , vanillezuker und vanillemark mit der schote in einen topf geben und erwärmen,1 x aufkochenlassen, vanilleschote herausnehmen, gelantine im kalten wasser einweichen, dazu geben und auflösen , obststücke kleinere würfel schneiden 1 becher sahne schlagen ,etwas in einen spritzbeutel geben , l als garnitur gläser mit etwas brösel spekulatius geben und mit dem likör 45 beträufeln , creme beigen und obstücke ,walnüsse dazu geben , nochmals spekulatiusbrösel geben , tränken mit likör 45, walnüsse hineinlegen mit der creme auffüllen und kalt stellen als garnitur walnüsse , spekulatius ecke und sahnetupfer verziehren gutes gelingen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „weihnachtsdessert cremiges Panna-Cotta mit spekulatius“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„weihnachtsdessert cremiges Panna-Cotta mit spekulatius“